Sparen durch zweite Zahnarztmeinung bzw. 2. Zahnarzt Meinung

Wurzelbehandlung – Kosten, Preisvergleiche, Ablauf

Eine Wurzelbehandlung, auch Wurzelkanalbehandlung genannt, ist eine Zahnbehandlung, mit der man Zähne mit stark geschädigtem bzw. abgestorbenem Zahnmark erhalten kann. Oft wendet man eine Wurzelbehandlung an, wenn der Zahn durch eine Entzündung des Zahnmarks geschädigt wurde (Pulpitis).

Was kostet eine Wurzelkanalbehandlung?

Die Kosten einer Wurzelbehandlung richten sich nach der Anzahl der zu behandelnden Wurzelkanäle. Deshalb ist eine Wurzelbehandlung im Backenzahnbereich teuerer als bei Zähnen im vorderen Bereich. Oft sind jedoch die Kosten für eine Wurzelbehandlung nicht unerheblich, v.a. wenn spezielle Geräte eingesetzt werden.

Wir empfehlen Ihnen daher vor Ihrer Wurzelbehandlung einen Vergleich der Preise und Qualität bei verschiedenen Zahnärzten – allesamt von anderen Patienten empfohlen. Wenn Sie die Kosten für eine Wurzelbehandlung bwz. Wurzelkanalbehandlung bei empfohlenen Zahnärzten vergleichen möchten, können Sie einen kostenlosen Preisvergleich starten.

Am besten melden Sie sich gleich kostenlos und unverbindlich für Ihren Preisvergleich Wurzelbehandlung an!

Ablauf der Wurzelbehandlung

Für die Wurzelbehandlung muss der Zahnarzt zunächst einen Zugang zu den Wurzelkanälen freilegen, um das Zahnmark bzw. den Nerv behandeln zu können. Ist der Zahn noch nicht abgestorben, aber der Nerv irreversibel geschädigt, wird eine so genannte Vitalexstirpation durchgeführt - eine Wurzelbehandlung zur vollständigen Entfernung des (lebenden) Zahnnervs. Unter Betäubung werden das Zahnmark (Pulpa) entfernt und die Wurzelkanäle gereinigt. Die Reinigung erfolgt mittels spezieller Wurzelkanalinstrumente und einer Spüllösung. Während der Behandlung muss die Öffnung des Wurzelkanals mit einem speziellen Gummi isoliert werden, damit keine weiteren Keime eindringen können. Nach der Wurzelbehandlung werden die Wurzelkanäle mit einer Füllung dauerhaft versiegelt.

Nach der Wurzelbehandlung

Wenn die Wurzelbehandölung erfolgt ist, empfehlen viele Zahnärzte den maroden Zahn zu überkronen, da der Zahn ansonsten abbrechen könnte. Die Überkronung selbst kann in verschiendenen Materialien angefertigt werden. Je nachdem, welches Material hierbei verwendet wird und ob besondere Zusatzmaßnahmen zur Anwednung kommen müssen, kann eine Zahnkrone mit nicht unerheblichen Kosten verbunden sein. Es empfiehlt sich daher vor einer Behandlung die Preise bei verschiedenen Zahnärzten zu vergleichen, da die Preise zum Teil stark variieren. Wenn Sie die Kosten für eine Zahnkrone von empfohlenen Zahnärzten in Ihrer Nähe vergleichen möchten, empfehlen wir Ihnen einen kostenlosen und unverbindlichen Preisvergleich.

* Es handelt es sich um unverbindliche Kostenschätzungen. Der Arzt gibt demnach kein verbindliches Angebot ab.
Weitere Kostenschätzungen sowie die Abrechnung können über oder unter diesen Beträgen liegen. Mehr Hinweise finden Sie hierzu bei: So geht es, Hilfe, AGB.

** Hier werden alle laufenden und abgelaufenen Preisvergleiche angezeigt.